Dein Seelenklang von Bettina Kyrala Belitz

Klappentext:

Die Noten unserer Lebenssinfonie bilden die Basis für inneren Frieden und Herzensfreude – und nur wir können sie schreiben. Schwingt diese Sinfonie in Harmonie mit unserem unverwechselbaren Seelenklang, finden wir zu einem authentischen Selbstausdruck, einem erfüllten Alltag und unabhängiger, stabiler Zufriedenheit. Bettina Kyrala Belitz nimmt uns mit auf eine Entdeckungsreise zu uns selbst, auf der wir völlig neue Klänge in uns kennenlernen, die uns von alten Blockaden befreien und uns zu unserem wahren Potenzial führen. Dank zahlreicher Übungen lernen wir, den Alltagslärm leiser und unsere innere Stimme lauter werden zu lassen, uns von altem, belastendem Kummer zu lösen und in Krisensituationen auf unsere Intuition zu vertrauen. Finden wir den Mut, unser Leben so zu gestalten, wie es uns guttut – werden wir zum Dirigenten unserer eigenen Sinfonie!

Bettina Kyrala Belitz kannte ich bisher nur als Romanautorin. Dass sie nun einen anderen Weg eingeschlagen hat, hat mich neugierig gemacht. Dies hat aber auch damit zu tun, dass ich mich selbst mit solchen Themen beschäftige.

Das Buch ist für mich direkt ansprechend gestaltet. Auch innen ist es wunderschön illustriert. Das Thema ist interessant und lässt sich fast nebenbei lesen. Ich persönlich finde es ist ein „Anfängerbuch“ für alle, die sich mit solchen Themen beschäftigen möchten. Für mich selbst ist es nicht ganz ausreichend, aber ein Anfang.

Generell muss ich sagen, dass mir Bettina Kyrala Belitz als Autorin von Romanen weit besser gefällt. Ich kann trotzdem gut verstehen, dass sie auf ihr Herz und ihren persönlichen Seelenklang gehört hat und darüber schreiben möchte.

Herzlichen Dank an den Schirner Verlag für das Rezensionsexemplar

Bettina Kyrala Belitz
Seelenklang
Bettina Kyrala Belitz

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.